Freitag, 12. Dezember 2014

Fuck GEZ

Hier das Antwortschreiben der GEZ auf meine Nichtigkeitserklärung vom Oktober.
Hat jemand von euch mehr Glück gehabt? Feedback erwünscht!


Kommentare:

  1. Mir auch nicht gelungen. Und muss noch nachzahlen :-(. Dafür "darf" man ja jetzt öffentlich rechtlich ganz freiwillig gucken.....brrr.

    AntwortenLöschen
  2. Diese Aasgeier... ich finds auch ne Unverschämtheit, dass man nur mit Hartz4 befreit ist. Das sollte sich nach dem Einkommen richten. Ich habe genau so viel (wenig) Geld wie mit Hartz4 :-(

    AntwortenLöschen
  3. Gott sei Dank erkennen die Leute nun immer mehr, daß keiner, auch nicht ein Einziger, von der Abzockerei verschont bleiben wird. Nun müssen diese Leute nur noch kräftig auf die Straße gehen und vorallem das Finanzsystem zum Einsturz bringen, denn alles andere ist Makulatur, um zu verschleiern, was hier wirklich abgeht. Weder die Zuwanderer noch irgendwas anderes ist hier das Problem, nur das Bankensystem muß gekippt werden. Und das ist ja wohl die einfachste Geschichte, nur, daß dabei alle zusammen und alle gleichzeitig mitmachen müssen. Wir wissen, wie es geht aber die Leute sind noch nicht so weit, daß sie es begreifen, wie einfach es ist. Wir sind ein ganzes Jahr durchs Land gefahren und haben dazu Veranstaltungen gemacht. Da fragen doch tatsächlich die Leute, wie sie dann ihre Überweisungen machen sollen. Es ist unglaublich.

    LG Petra K.


    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra, die Betonung liegt dabei auf "nur noch" ;-)
    Ich gebe zu, es ist schwer, MICH auf die Straße zu kriegen. Seit ich einmal in einer Menschenmasse eingequetscht war und kaum noch Luft zum Atmen bekam, verursacht mir so etwas großes Unbehagen. Zudem war ich, als ich noch auf der miesen Arbeitsstelle war, am Wochenende entweder krank oder zu kaputt, um irgendetwas auf die Beine zu stellen. Sofern ich nicht mit Putzen, Waschen, Einkaufen oder Ähnlichem beschäftigt war. Vielleicht geht es anderen Menschen ähnlich, und sie können sich eh schon kaum über Wasser halten. Es ist nicht alles immer so einfach.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
vybzbild