Freitag, 27. Mai 2011

Drollig...

...hat sich mal wieder der Yoyo verhalten! Zuerst fliegt er auf das Bild und versetzt es in einen extrem schrägen Winkel... aber damit noch nicht genug. Auf einmal neigt er das Köpfchen und fängt an, ein Liedchen zu trällern. Ich hab so gelacht, dass ich direkt meine Kamera geholt habe um ein Bild zu machen. Leider kann man nicht so richtig nachvollziehen, wie lustig das war. Manchmal frage ich mich wirklich, was in ihm vorgeht....

Jedenfalls hab ich diesen Moment für die Ewigkeit festgehalten.

P.S. Ich gehe gleich zur Excel-Prüfung und habe danach langes Wochenende bis Mittwoch. Erst dann fängt der neue Kurs an. Mit MS Word gehts weiter....

Kommentare:

  1. Schööön!!! Hey, vielleicht hat er ja Loriot ge-channeled: 'Das Bild haengt schief...', he he. ;) (Mel)

    AntwortenLöschen
  2. Schockierend, dieser rüde Umgang mit einem echten Kunstwerk. Dieses Federvieh hat einfach keine Kulur!
    :-)))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
vybzbild