Freitag, 10. Oktober 2014

GEZ Boykott

Unter folgendem Link findet ihr eine Anleitung, wie man die Aasgeier der GEZ los wird.

Ich werde es machen! Wie es damit weitergeht, ich halte euch auf dem Laufenden.

Lest euch auf jeden Fall den Artikel durch, die ganze Sache ist schon angelaufen und es stehen bereits bergeweise Kisten mit Briefen (Kündigungen) bei der GEZ. Wenn möglich, teilt den Link auf FB, im Blog, oder wo auch immer.

Danke!

GEZ loswerden - So geht's

Kommentare:

  1. Guter Hinweis und auch das Anliegen ist wichtig, aber die Seite postswitch.de ist mir zu esoterisch und driftet obendrein langsam in die braune Ecke ab.

    AntwortenLöschen
  2. Die Seite postswitch hat mich überhaupt nicht interessiert, hab bis jetzt nicht einmal da geschaut. Muss mich auch nicht damit identifizieren, um die GEZ zu boykottieren.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
vybzbild