Mittwoch, 29. August 2012

Anonymous vs. Scientology

Mehr als 50 Anonymous-Aktivisten haben sich am 25. August 2012 Zugang zum Scientology-Center in Birmingham, England verschafft. Die Mitglieder vor Ort waren sprachlos und wie gelähmt, als die Anonymous-Aktivisten dort filmten, Fotos machten und im Gästebuch Einträge hinterließen.

Das Video enthält das Film-Rohmaterial dazu. Enjoy :-)

Kommentare:

  1. Ja, wenn ich diese Clowns gesehen hätte, wäre ich wahrscheinlich auch sprachlos.
    In Deutschland nennt man das Hausfriedensbruch und ich kann mir nicht vorstellen, dass es in Großbritannien anders ist.

    AntwortenLöschen
  2. Die haben die doch verarscht... oder was sollte das?

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde vorschlagen, Anonymous probiert das in einer katholischen/evangelischen Kirche mal aus; so richtig mit Demo-Schildern und Masken. Ich meine in Deutschland nicht in Russland; wir haben ja gesehen was passiert ist.

    AntwortenLöschen
  4. ja, wir haben gesehen was passiert ist und was passiert. amen.

    AntwortenLöschen
  5. Іt's going to be ending of mine day, except before finish I am reading this fantastic post to improve my know-how.

    Feel free to surf to my page Spencer Blank
    Feel free to surf my homepage Spencer Blank,spencer blank

    AntwortenLöschen
  6. Whatever. Who cares?
    Ich wette, das is auch n Scientologe, der gegoogelt hat.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
vybzbild