Dienstag, 21. Februar 2012

Tag 2

heute zum zweiten mal zur neuen arbeitsstelle zum probearbeiten. gestern war relativ viel zu tun, ich habe z. b. die stunden aller mitarbeiter (ost und west) des ganzen monats in eine excel-tabelle eingegeben. damit war ich die meiste zeit des tages beschäftt. neben dem telefondienst waren da noch einige dokumente zu schreiben und auszudrucken. wenn alles "neu" ist, dann macht einen das schon ganz schön nervös. leider konnte ich in den letzten 2 nächten kaum schlafen. von sonntag auf montag 5 stunden, und heute nacht nur 4 stunden. :-(
das erste feedback gestern war, dass mein tempo und meine auffassungsgabe recht gut sind, jetzt müsste sich zeigen, was von den dingen "hängen bleibt".
ich hoffe dass ich nicht zu nervös bin, eigentlich hatte alles ganz gut geklappt, hätte schlimmer sein können. drückt mir bitte alle die daumen, dass es diesmal klappt!

Kommentare:

  1. Ich drück dir die Daumen! Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  2. Boah eyh vybzbild, ich drücke Dir ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz feste die Daumen!!
    Ich wünsche Dir von ganzen Herzen, das es mit Deiner neuen Arbeit klappt!
    Liebe Grüße von Mr.Spaceartist.

    AntwortenLöschen
  3. :x du schaffst des schoooon... geh früher schlafen :p Daumen drücken tu ich schon seit Montag

    LG Merry

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
vybzbild